Die traditionelle chinesische Medizin

 

Bei der TCM handelt es sich um ein ganzheitliches Diagnose- u. Therapieverfahren, welches vor über 2000 Jahren im alten China entwickelt wurde. Sie umfasst verschiedene therapeutische Verfahren, auf denen die chinesische Medizin aufgebaut ist.

Das besondere an der chinesischen Medizin ist das man weniger die Erkrankung betrachtet sondern den Menschen im Ganzen. Dabei spielt bei der Diagnose eine Reihe von Faktoren eine wichtige Rolle. So werden zum einen ähnliche Fragen wie bei einer homöopathischen Befunderhebeung, bezüglich der Art der Beschwerden oder wie sie sich bei Wärme, Kälte oder Druck verändern, gestellt. Als nächstes werden spezielle Sichtweisen oder Theorien wie die Säfte – u.  Meridianlehre sowie die Theorie von Yin und Yang in die Diagnose eingearbeitet.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel zum Thema chinesische Medizin

Traditionelle chinesische Medizin (TCM)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*